WAT - WIRTSCHAFT-ARBEIT-TECHNIK


Das Profilfach „WIRTSCHAFT-ARBEIT-TECHNIK“ umfasst den Bereich der Arbeit in seinen vielfältigen Ausformungen rund um Produktion und Reproduktion. Dies umfasst das weite Feld anwendungsorientierter Techniken im Bereich Wirtschaft, Technik und Hauswirtschaft.

Wahlpflicht Wirtschaft-Arbeit-Technik

jg7 holzMetall icon

Kueche und Textilwerkstatt

Elektro-Bauen und Wohnen

Schülerfirmen

 

 

WAT-Berufs- und Studienorientierung
Werkstätten an der Sophie-Scholl-Schule
Wirtschaft in der Oberstufe
Videoclips und Tutorials

Grundsätze der Kompetenzentwicklung und Leitfachfunktion

"Die Wirtschafts-, Arbeits- und Technikwelt wird disziplinär und interdisziplinär erschlossen. Disziplinarität ermöglicht, Strukturen, Prozesse, Denk- und Arbeitsweisen der Fachbereiche zu verstehen. Interdisziplinarität verdeutlicht die Komplexität der Lebenssituationen und die Interdependenzen von Wirtschaft, Arbeit und Technik.

Das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik zeichnet sich durch eine Integration von Theorie und Praxis aus. Schülerinnen und Schüler steuern dabei ihr Lernen zunehmend selbst. Das Konzept des handlungsorientierten Lernens in seiner Methodenvielfalt ist zielführend für das Fach.

Die Projektarbeit spielt für das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik eine besondere Rolle. Das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik versteht sich als Leitfach für die ökonomische und technische Bildung, für die Berufs- und Studienorientierung sowie auch für das Duale Lernen." (Auszug aus dem Rahmenlehrplan WAT, Abschnitt C, S.10)

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

      

SESB Logo rgb 200          ups logo          ExEuBi Logo claim          mzs logo schule 2019 web  

AFZ          DELF Logo          patch JD 2019 rgb          logoModuleV