UNESCO Associated Schools Projekt Network (ASPnet)

   ups logo

In einem weltweiten Netzwerk
Lernen für das Leben in der Weltgesellschaft
Logo Lernen

 

Unesco-Fleyer

April 2019: Sophie-Scholl-Schule verhandelt beim estnischen Model United Nations-deutschland/projektschule-verhandelt-beim

         

 

Erfahrungen für das Leben machen – Mit UNESCO im Senegal

Zwei Schüler*innen hatten das große Glück und die Ehre im Auftrag und mit UNESCO-Beauftragten in den Senegal zu fliegen, um dort für eine Woche mit anderen Jugendlichen aus Kenia, Tansania, Deutschland und Senegal in Kontakt zu kommen und sich über zukunftsorientierte Fragen Gedanken zu machen. Was heißt „Nachhaltige Entwicklung“ eigentlich?

Am 18. Januar 2016 fand der Projekttag der UNESCO-Schulen statt. Die Sophie-Scholl-Schule hatte sich als Anknüpfungspunkt das „UN-Jahr des Lichts 2015“ ausgesucht.

Es gab ein vielfältiges Workshop- und Ausstellungsangebot:

Am 2. Dezember 2015 hatte unsere Schule Gäste aus Südkorea: 13 Lehrer u. Lehrerinnen, Mitglieder des Office of Education und der koreanischen UNESCO-Kommission
besuchten die Schule. Sie hospitierten im Unterricht und hatten eine Q & A -Runde mit Schülern u. Schülerinnen aus den Leistungskursen Englisch von Hrn. Kampa und Fr. Burkard.
Sie erhielten Informationen über die Organisation unserer Schule (Hr. Köhn), die UNESCO-Arbeit
(Fr. Bruckmann) und die SESB (Fr. Caron).
Besonders interessiert waren die Gäste an den Themen „Inklusion“ und „innerschulische Konfliktlösung“.

  • 01Eroeffnung
  • 02GaesteReihe
  • 03GaesteReihe

„Letter of appreciation...“