Bild im Text1

Der israelische Autor Ron Segal (in der Mitte des Bildes) hat am 3.11.2020 die Sophie-Scholl-Schule besucht und aus seinem Debütroman „Jeder Tag wie heute“ gelesen. Anschließend führte er ein Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der 912 über das Erinnern, den Umgang mit Zeugnissen der Vergangenheit und das literarische Schreiben über den Holocaust. Auch aktuelle Fragen zum Judentum heute spielten eine Rolle. Interessiert beteiligten sich die Schüler_innen an dem Gespräch. Beeindruckt waren sie auch von dem Animationsfilm, an dem der Autor derzeit arbeitet.

Bild unter dem Text 2Bild unter dem Text

Die beiden Bilder stammen aus dem Animationsfilm „Jeder Tag wie heute“ von Ron Segal und illustrienren den Schaffensprozess. Zur Verfügung gestellt hat uns diese der Autor.

Die Veranstaltung wurde unterstützt durch den Berliner Autorenlesefonds.

      

SESB Logo rgb 200          ups logo          ExEuBi Logo claim          mzs logo schule 2019 web  

AFZ          DELF Logo          patch JD 2019 rgb          logoModuleV

arolsen archives logo rgb