Beim Schulgartenwettbewerb im Land Berlin 2016/2017 belegte die Sophie-Scholl-Schule mit dem seit 2009 laufenden Projekt "Das Grüne Klassenzimmer" den 2. Platz. Ziel dieses Projekts ist es, nachhaltiges Wirtschaften, einen anderen Umgang mit der Natur sowie ökologische Zusammenhänge den Jugendlichen im konkreten praktischen Handeln näher zu bringen. Mittlerweile gibt es dazu bereits eine

 

Schülerfirma "Schulgarten Cooperation": sie verarbeitet im Garten gepflanztes Gemüse und Obst und vermarktet diese im Rahmen von Schulaktivitäten wie dem Elternsprechtag oder Schulfesten, im Zentrum steht das nachhaltige Wirtschaften,

Bienen-AG: sie betreut mittlerweile 4 Bienenstöcke und produziert köstlichen Honig, der ebenfalls im Rahmen der Schulgarten Cooperation vermarktet wird, sowie einer

Schulgarten-AG, die sich im kommenden Jahr v.a. um die Reaktivierung des Teichs sowie das Anlegen von Blumenwiesen als Grundlage für die "Arbeit der Bienen" kümmern wird.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter www.sophieschollschulgarten.com

urkunde LenneAkademie 2017

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background