Im Jahr 2013/14 als Streicher-AG mit insgesamt 7 Gründungsmitgliedern gegründet, erfreut sich das Sophie-Scholl-Orchester einer immer größeren Beliebtheit. Mittlerweile ist das Orchester auf gut 60 Mitglieder der Klassenstufen 7-13 angewachsen, die sich jeden Donnerstag treffen, um Stücke verschiedenster Epochen und Stilrichtungen gemeinsam zu erarbeiten. Klassik, Barock, Jazz, Musical und Filmmusik, sogar Pop ist mittlerweile dabei. Ganz wichtig ist hierbei der Spaß an der Musik!

Seit dem Schuljahr 2018/19 gibt es die Möglichkeit einen Zusatzkurs für Orchester zu wählen. In diesem Kurs lernen interessierte Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Jahrgangsstufe diverse Aufgaben rund um das Orchester kennen und übernehmen diese. So lernen sie Grundlagen des Dirigierens, der Probentechnik, bereiten sich auf solistische Tätigkeiten vor oder engagieren sich "hinter den Kulissen" als Organisatoren der Konzerte, Fahrten oder der Dokumentation. Selbstverständlich dürfen und sollen diese Schülerinnen und Schüler das Gelernte direkt am Orchester anwenden dürfen, so dass sie auch selbständig Proben leiten und im Konzert das Orchester dirigieren. 

Das Orchester gibt im Jahr bis zu vier Konzerte und fährt zweimal im Jahr über das Wochenende in die nähere Berliner Umgebung, um an dem aktuellen Programm intensiv zu arbeiten. 

 

Robert

  Der Schüler Robert dirigiert Tschaikowski

Lea

 Die Schülerin Lea dirigiert Händel

RobertundLuca

 Luca ist Solist und wird von den Bläsern begleitet (Robert dirigiert)

LiliundSarah

Sarah und Lili führen durch das Konzert

icke

 

NEUE MITGLIEDER SIND IMMER WILLKOMMEN!!

 

Marianne Grenz

.

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
SESB Logo rgb 200
 

logoModuleV

  patch JD 2019 rgb

ups logo

AbiBacLogo

 

 

ExEuBi Logo claim

AFZ