Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit 1999 besteht zwischen der Sophie-Scholl-Oberschule und der Jiaodafuzhong-Mittelschule in Peking eine Schulpartnerschaft.
Jedes Jahr findet ein Austauschprogramm statt, d.h. die Berliner bzw. die Pekinger Schülerinnen und Schüler wohnen knapp zwei Wochen in der Gastfamilie und nehmen am Schulleben und an einem kulturellen Programm vor Ort teil.

Auch für das Schuljahr 2018/19 ist ein Austausch geplant! Angesprochen sind vor allem Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse; sie müssten im nächsten Schuljahr noch an der Schule sein, da dann der Gegenbesuch erfolgt.

Reisezeitraum:

  • Um die Osterferien 2019 herum (eine Woche davor oder danach plus Ferien).
    Der Reisezeitraum ist abhängig von der Planung der Partnerschule sowie den Flugpreisen.

Kosten:

  • Ca. € 950,-- (abhängig von dem Flugpreis und den bewilligten Zuschüssen),
    umfassen die Reise, den Aufenthalt mit Programm in Peking und die Programmkosten für den Gegenbesuch in Berlin

Gegenbesuch:

  • Voraussichtlich zu Beginn des neuen Schuljahres
    (d.h. August / September 2019)

Vorbereitung:

  • CHINA-AG, mittwochs, zwischen der 7. – 10. Std.
    (genaue Terminierung erfolgt in Absprache mit den teilnehmenden Schüler/innen), R. 222.
    Die regelmäßige Teilnahme ist Voraussetzung für die Teilnahme an dem Austauschprogramm!

Sollten noch Fragen offen sein, bin ich im Raum 126 erreichbar oder per Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Beyer
20.08.2018